Vis

Insel Vis befindet sich in den mittel-dalmatinischen Inseln, 90,3 km2 (17 km lang, breit und 8 km). Bis an die Westküste der Insel ist geräumig Komiza Bucht mit sandigen Böden. Die südliche Küste verfügt über eine Reihe von kleineren Buchten (Travna vela, Travna kleine, Stiniva, Ruda, Teleška vela, usw.). Die Siedlung und die Port-Vis liegt an der Nordküste der Insel, wo es Felsen, die bemerkenswerteste ist der Cebu (100 m). Vis ist bewohnt seit dem Neolithikum - Ruinen. Die wichtigste Siedlung auf der Insel Vis und Komiza, sind für beide Seiten verbunden durch Straßen-und Fährverbindungen. Neben Weinbau große wirtschaftliche Bedeutung hat die Fischerei (Fabrik für Fische Erhaltung in Komiza).

Die durchschnittliche Temperatur während der heißesten Juli 24 ° C, im Januar und 8,8 ° C. Die Insel Vis und seine versteckten Schönheiten perfekt sauber und geschützt Meer und Meeresboden Reichtümer marine Flora und Fauna wird obogatit Ihren Urlaub.